Spritztüten – Einweg oder Mehrweg-Spritzbeutel

Spritztüten – Einweg oder Mehrweg-Spritzbeutel

Spritztüten, auch Spritzbeutel oder Dressierbeutel genannt, werden vor allem für die Verzierung und Befüllung von Cupcakes, Torten und Plätzchen verwendet. Es gibt zwei Arten von Spritztüten: Einweg und Mehrweg Spritzbeutel. Doch worin genau unterscheiden sich beide Arten und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Einweg Spritztüten

Wie der Name schon sagt, sind Einweg Spritzbeutel für den einmaligen Gebrauch vorgesehen. Und genau unter diesem Aspekt verbirgt sich ein Nachteil. Denn Einweg-Spritztüten sind nicht auswaschbar und werden direkt nach der Verwendung entsorgt und sind somit schlecht für die Umwelt. Alternativ gibt es auch PE-Spritztüten, die aus nachhaltigen Materialien bestehen und somit recycelbar sind. Ein weiterer Nachteil befindet sich im Material. Denn Einweg Spritzbeuteln bestehen aus einer dünnen Folie, die reißen könnte, wenn mehr Druck auf sie ausgeübt wird.

Nichtsdestotrotz haben Einweg-Spritzbeutel auch einige Vorteile. Sie können im Gegensatz zu Mehrweg-Spritzbeutel zurechtgeschnitten werden, z.B. in der Länge und an der Öffnung. Für die Verwendung von mehreren Toppings, eignen sich Einweg Dressierbeutel, da sie zum einen günstig sind und zum anderem, sie nicht nach jedem Topping ausgewaschen werden müssen.

Mehrweg Spritztüten

Ein klarer Vorteil ist die Wiederverwendung von Mehrweg Spritzbeuteln. Sie können leicht per Hand oder in der Spülmaschine gereinigt werden, wodurch die Umwelt geschont wird. Mehrweg-Spritztüten bestehen meistens aus Silikon und sind deswegen stabiler als Einweg-Spritztüten. Daraus ergibt sich der Vorteil, dass wenn mehr Druck auf sie ausgeübt wird, sie nicht reißen können.

Wenn für ein Projekt mehrere Spritzbeutel vorgesehen sind, eignen sich die Mehrweg Dressierbeutel eher weniger, da sie in der Anschaffung teurer sind. Schließlich können die Mehrweg Spritztüten nicht zurechtgeschnitten werden und sind somit nicht individuell anpassbar.

Was ist der beste Spritzbeutel?

Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Die Entscheidung ergibt sich aus den eigenen Prioritäten, Vorlieben und Projektgrößen. Beide Arten eignen sich dennoch gut für ihren Zweck.

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Individuelle Tortenaufleger

Ob Kuchen oder Torte - Gestalte Deinen Aufleger zum Ausschneiden für jeden Anlass mit Deinem Wunschbild und Wunschtext!

Jetzt kaufen