Deine Fragen an uns

Bestellvorgang

Wie kaufe ich ein individuelles Produkt?

Nachdem Du alle Schritte der Bestellung in unserem Shop durchgeführt hast (Adresse angeben, Bezahlen, Bestätigen), sende uns bitte eine Email mit Deinem individuellen Bild und Text an bestellung@pimpmycake24.de. Wir bearbeiten den Auftrag nach Deinen Wünschen und senden Dir einen Entwurf per E-Mail zu. Erst wenn Du mit dem Entwurf einverstanden bist, drucken und versenden wir Dein Produkt!

Benötige ich ein Kundenkonto oder kann ich auch als Gast bestellen?

Du benötigst kein Kundenkonto, Du kannst gerne auch als Gast bestellen.

Gibt es einen Mindestbestellwert?

Nein, es gibt keinen Mindestbestellwert.

Versand und Zahlungsmöglichkeiten

Was kostet der Versand?

Bei uns ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos!

Für weitere EU-Länder kostet der Versand 2,10 € und ist ab einem Mindestbestellwert von 14 Euro kostenlos.

Wie lange dauert der Versand?

Natürlich kennen wir den Anlass Deiner Bestellung und versenden die Ware so schnell wie möglich! In 1-2 Werktagen sollte Deine Bestellung bei Dir sein.

Bitte beachte, dass wir individualisierte Tortenaufleger erst nach Deiner Freigabe anfertigen und versenden.

Wie kann ich bezahlen?

Bei uns kannst Du bequem per Vorkasse, Amazon Pay, Apple Pay, American Express, Giropay, Google Pay, Klarna, Klarna Sofort, Maestro, Mastercard, PayPal und Visa bezahlen.

Stornierung und Rückgabe

Wie storniere ich meine Bestellung?

Schreibe uns hier an und wir nehmen die Stornierung umgehend vor, sofern deine Bestellung noch nicht verschickt wurde.

Wie erfolgt eine Rücksendung?

Du kannst die Ware kostenlos innerhalb von 14 Tagen an uns zurücksenden!

Individuelle Tortenaufleger sind von einer Rückgabe ausgeschlossen. Sollte der Artikel nicht deiner Zufriedenheit entsprechen, kontaktiere uns hier!

Wie kann ich euch kontaktieren?

Wir sind für dich da! Kontaktiere uns direkt hier, per Email an bestellung@pimpmycake24.de oder per Telefon 07131 8734262.

Tortenaufleger - allgemeine Fragen

Was sind Tortenaufleger?

Tortenaufleger bestehen aus essbarem Papier mit Deinem Wunschfoto oder Wunschmotiv. Sie bestehen aus einer dünnen Schicht aus gehärtetem Zucker (Fondant) oder aus Stärke (Oblate).

Sind die Tortenaufleger essbar?

Ja, unsere Aufleger bestehen aus essbarem Material und Lebensmittelfarben.

Welche Größe haben die Tortenaufleger?

Unsere Aufleger gibt es in runder Form von 10 bis 20 cm Durchmesser und in rechteckiger Form bis zur Größe DIN A4.

Was ist der Unterschied zwischen Oblate und Fondant?

Fondantpapier ist weiß, hat eine glatte Oberfläche und schmeckt leicht süß. Fondant eignet sich unter anderem für die Verwendung auf Marzipan und Rollfondant. 

Oblatenpapier eignet sich ausschließlich für die Verwendung auf trockenen Oberflächen. Die Ausdrucke auf Oblatenpapier erscheinen aufgrund der Transparenz des Materials blasser.

Tortenaufleger - Verarbeitung

Wie wird der Tortenaufleger geliefert?

Dein individueller Tortenaufleger wird in einer Folie geliefert. Entferne die Folie bitte 1-2 Stunden vor dem Verzehr, sodass der Aufleger nicht austrocknet.

Wie verarbeite ich den Tortenaufleger?

Ziehe für die Verarbeitung des Auflegers aus Fondantpapier den Aufleger von der Trägerfolie ab (Aufleger aus Oblatenpapier haben keine Trägerfolie). Danach kannst Du Deinen Aufleger auf dem Kuchen oder der Torte anbringen.

Die Tortenaufleger werden am besten mit Zuckerguss befestigt. Eine andere Möglichkeit ist das Befestigen des individuellen Auflegers mit flüssiger, dunkler Schokolade. Hierbei ist es wichtig auf dunkle Schokolade zu achten, da weiße Schokolade ein Wellen des Tortenauflegers verursacht.

Außerdem darf der Kuchen oder die Torte nicht mit dem Aufleger in den Kühlschrank gestellt oder luftdicht abgedeckt werden.

Welcher Untergrund eignet sich am besten für einen Tortenaufleger?

Wir empfehlen gekauften Zuckerguss, da dieser anders als selbstgemachter Zuckerguss, einen geringeren Anteil an Wasser enthält.

Eine andere Möglichkeit ist flüssige, dunkle Schokolade. Hierbei ist es wichtig auf dunkle Schokolade zu achten, da weiße Schokolade ein Wellen des Tortenauflegers verursacht. Trotz des weißen Fondantpapiers scheint eine dunkle Schokoladenglasur nicht durch.

Kann ich Sahne als Untergrund für einen Tortenaufleger verwenden?

Grundsätzlich werden beim Untergrund keine Grenzen gesetzt, sofern beachtet wird, dass die Fläche, auf die der Aufleger gelegt wird, nicht zu feucht ist. Feuchtigkeit wird insbesondere durch Sahne oder Buttercreme abgegeben, die langsam durch den Tortenaufleger aufgenommen wird und somit Wellen verursacht.

Muss ich den Tortenaufleger selber ausschneiden?

Ja, wir senden Dir den Tortenaufleger im A4-Format zu, damit ist der Aufleger vor Transportschäden geschützt. Du kannst den Tortenaufleger mit einer handelsüblichen Küchenschere zuschneiden.

Tortenaufleger - Haltbarkeit und Inhaltsstoffe

Wie lange ist der Tortenaufleger haltbar?

Unsere individuellen Tortenaufleger können ungeöffnet bei Zimmertemperatur mindestens einen Monat aufbewahrt werden.

Unsere Motiv-Tortenaufleger sind länger haltbar und können mindestens 6 Monate aufbewahrt werden.

Welche Inhaltsstoffe enthalten die Tortenaufleger?

Unser Fondantpapier besteht aus: Modifizierte Stärke: E1422, E1412; Maltodextrin, Glycerin, Zucker, Verdickungsmittel: Cellulose, Gummi arabicum, Xanthan; Dextrose, Farbstoff: E171; Emulgatoren: E435, E471, E491; Konservierungsstoff: E202; Aroma: Vanillin; Säureregulator: E330

Unser Oblatenpapier besteht aus: Kartoffelstärke, Wasser, Olivenöl

Zudem nutzen wir geeignete Lebensmitteltinte zum Bedrucken der Tortenaufleger. Diese enthalten Wasser, Lösungsvermittler E1520, Feuchthaltemittel E422, Farbstoffe E151, E110, E102, E122, E133, Säureregulator E330

Sind die Tortenaufleger vegan, laktose- und glutenfrei?

Ja, unsere Aufleger sowohl aus Fondant als auch aus Oblate sind vegan, laktose- und glutenfrei.